Diakonisches Handeln in Sulzgries

Unter dem Begriff "Diakonie" versteht man allgemein den "Dienst am Menschen". Den Menschen zugewandt zu sein, nach dem Nächsten zu fragen und seinen Mitmenschen eine Unterstützung zu sein, das sind zentrale Aspekte des christlichen Glaubens.

Diese Werte versuchen wir im Privaten, natürlich aber auch bei den Aufgaben unserer Kirchengemeinde zu leben und umzusetzen.

Unser Leitbild besagt dazu:
"Aus unserem christlichen Selbstverständnis leben wir in RSKN achtsam miteinander und nehmen einander in der jeweiligen Lebenssituation wahr. Seelsorge und Diakonie sind wichtige Elemente unseres Handelns. So leben wir unseren Glauben und strahlen dies aus."

Das diakonische Profil der Kirchengemeinde Sulzgries soll auch in Zukunft weiter geschärft werden.

Für einige bestimmte diakonische Aufgaben gibt es darüber hinaus Einrichtungen innerhalb und außerhalb unserer Gemeinde, die im "Dienst am Menschen" stehen, darunter:

  • Miteinander-Füreinander e.V. 

  • Psychologische Beratungsstelle des Kirchenbezirks 

  • Telefonseelsorge 

  • Krankenhausseelsorge in den Städtischen Kliniken