Kindergarten

Unser Kindergarten ist ein Ort der religiöser Bildung und bietet Kindern und ihren Familien unterschiedliche Möglichkeiten, den christlichen Glauben und seine Traditionen kennen zu lernen und zu erleben.

Bei all unserem Tun legen wir Wert auf ein ganzheitliches Konzept auf der Basis des christlichen Menschenbildes.

Deshalb ist unser Kindergarten offen für alle Kinder, denn wir achten jedes Kind als ein von Gott gewolltes und geliebtes Geschöpf mit all seinen Begabungen und Fähigkeiten, aber auch mit seinen Unvollkommenheiten und Schwächen.

Jedes Kind ist einzigartig und hat einen unermesslichen Wert, der nicht durch Leistung bewiesen werden muss.

Als Familien ergänzende Einrichtung sehen wir, das die Unterstützung der Familien in Erziehung, Bildung und ganzheitlicher Förderung ihrer Kinder nur in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Eltern, Erzieherinnen und Träger gelingen kann. Das konstruktive Miteinander basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt voreinander.

Der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Kultusministeriums Baden-Württemberg fächert die Lebenswelt des Kindes in sechs Dimensionen auf und enthält themenbezogene Förderschwerpunkte für den Elementarbereich, die in unserem Kindergarten umgesetzt werden: Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl und Mitgefühl sowie Sinn, Werte und Religion.

Evangelisches Kinderhaus "Sonnenschein"

Logo Kinderhaus "Sonnenschein"

Im Herzen von Sulzgries, gleich hinter unserem Evangelischen Gemeindehaus, befindet sich seit den 60er Jahren der Kelterkindergarten. Aber der Wandel der Zeit hat auch vor uns nicht halt gemacht. Aus dem Kelterkindergarten wurde der Kindergarten "Sonnenschein" und im September 2013 das Evangelische Kinderhaus "Sonnenschein".

Wir sind eine dreigruppige Einrichtung. In unserer KKGT U3 Gruppe, den "Grashüpfern", werden zehn Kinder betreut. In unseren beiden teiloffenen Ü3-Gruppen, den "Marienkäfern" und den "Sonnenblumen", werden jeweils 23 Kinder gemäß ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen gefördert.

Kindergartenleiterin ist seit 1992 Ursula Borgmann. Sie sowie sechs weitere Kolleginnen sind ausgebildete Erzieherinnen.

Wenn Sie uns kennen lernen wollen, dann kommen Sie einfach bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Evangelisches Kinderhaus "Sonnenschein"

Kelterstraße 21, 73733 Esslingen

Tel.: 0711 379383

E-Mail: sonnenschein@ev-kita-es.de

Wir bieten verschiedene Betreuungsformen und Zeiten an:

Die Grashüpfergruppe ist eine KKGT U3 Gruppe von 1 bis 3 Jahre

Mo. – Fr. 7:30 bis 15:00 Uhr

die  GT Ü3 Gruppe von 3 bis 6 Jahre
Mo. – Fr. 7:30 bis 15:00 Uhr

die Ü3-Regelgruppe von 3 bis 6 Jahren

Mo. – Fr.   7:30 bis 12:30 Uhr 
Di. + Do. 13:30 bis 16:00 Uhr

die Ü3-Gruppe mit verlängerter Öffnungszeit von 3 bis 6 Jahren

Mo. – Fr. 7:30 bis 13:30 Uhr