Familienfrühstück

Seit Beginn des Jahres 2015 geht die Kinderkircharbeit in Sulzgries neue Wege. Und es war ein echter Erfolg, das erste Familienfrühstück der Kinderkirche im Januar jenen Jahres. Fünfmal im Jahr – so der Wunsch der meisten Beteiligten – sollte es ab von nun an ein solches Familienfrühstück geben.

Treffpunkt an den entsprechenden Sonntagvormittagen ist der Große Saal des Gemeindehauses. An langen Tischen wird gemeinsam gefrühstückt, danach haben die Erwachsenen weiter Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen oder Wiedersehen, zum Reden und Sich-Vernetzen. Die Kinder feiern derweil im Kleinen Saal einen Kindergottesdienst, es wird (biblisch) erzählt, gesungen und gebastelt.

Für das gemeinsame Frühstück zu Beginn steht ein Buffet bereit. Wer etwas mitbringen und dazulegen möchte, darf das natürlich gerne tun – leckere Sachen kommen so immer wieder zusammen.

Das Mitarbeiterteam der Kinderkirche freut sich, wenn der Teilnehmerkreis bei den nächsten Auflagen weiter anwächst. Herzliche Einladung an alle Familien!

Die aktuellen Termine des Familienfrühstücks werden im Gemeindebrief angekündigt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich vor Ort in eine Liste einzutragen, sodass man jeweils rechtzeitig vor der nächsten Veranstaltung eine Erinnerungsmail erhält.

Wegen der Corona-Pandemie kann derzeit leider kein Familienfrühstück im Gemeindehaus stattfinden. Am 29. November 2020 um 11:30 Uhr gibt es statt dessen eine "Familienkirche zum Thema Advent" in der Kirche. Näheres dazu finden Sie bei Veranstaltungen.